040 /29 80 16 - 407

kontakt@uwe-projekt.de

Aktuelles

Stelleninformation:

Die Jugendbildung Hamburg gGmbH bietet Studierenden der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik oder
vergleichbaren Studiengängen, die Möglichkeit, ihr Praktikum/Praxissemester im
Aktivcenter für wohnungslose Menschen unter 25 Jahre (UWE 2) zu absolvieren und die folgenden Aufgabengebiete kennenzulernen:

Ihre Aufgaben werden sein:

  • Sozialpädagogische Arbeit mit wohnungslosen Teilnehmer/-innen, ambulante Begleitung und  
    Netzwerkarbeit     
  • Förderplanung mit dem Ziel der Integration in eigenen Wohnraum und/oder Ausbildung und
    Beschäftigung
  • Durchführung von Fördereinheiten (Wohntraining, Simulation von Telefonaten mit Vermietern,
    Mobilitätstraining, Selbstauskunft richtig ausfüllen, Schritte in die eigene Wohnung, Erstbezug
    einer Wohnung, Einzug und Einrichtung, Wohnungshygiene etc.
  • Kontaktpflege zu den betreffenden Behörden und dem zuständigen JobcenterPerspektiventwicklung und Förderplanung mit den betreffenden Teilnehmer/-innen

Folgende Kenntnisse/Qualifikationsanforderungen werden vorausgesetzt:

  • Aktuelles Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbarer Studiengang

Beginn: ab sofort oder später.

Einsatzort ist in der Kieler Straße 208 in Hamburg-Eimsbüttel

Interessent/innen bitten wir, sich mit Frau Anke Beissert

(Bereichsleitung der Jugendbildung Hamburg gGmbH) in Verbindung zu setzen unter:

Tel:  +49(0)40 - 298 016 - 107

E-Mail: anke.beissert@jugendbildung-hamburg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben freie Plätze im UWE-Projekt!

  • UWE 1 in Hamburg-Mitte für 21-30 jährige Alleinstehende:  10 freie Plätze (auch für Studenten, Schüler, Azubis,  Berufstätige etc.)
  • UWE 2 in Hamburg-Eimsbüttel für unter 25 Jährige : 3 freie Plätze für Menschen im ALG-II-Bezug
  • UWE 3 in Hamburg-Mitte: für Menschen im ALG-II-Bezug ab 25 Jahren: 6 freie Plätze 

(Stand: 15.05.2019)

 

Für weitere Informationen über den jeweiligen Zugang zu unseren Projekten melden Sie sich gern per Mail oder per Telefon.


UWE informiert:

Der neue ALG II-Regelsatz  für alleinstehende Erwachsene wurde zum 01.01.2019 auf 424 € erhöht.

Für weitere Informationen zum Thema Wohnungslosigkeit und ergänzende Hilfsangebote  schauen Sie gerne in unsere „Links“

Flyer UWE 1

Flyer UWE 2

Flyer UWE 3